So erreichen Sie uns

Wir freuen uns über Ihren Anruf unter

Tel.: +49 (77 71) 879-0

Gerne rufen wir Sie auch zurück - nutzen Sie unseren
Rückruf Service

Infomaterial

Sie möchten gerne weitere Informationen zur Unternehmenssoftware eNVenta ERP?

Dann nutzen Sie einfach unser Formular!

Newsletter "ERP für den Mittelstand"

Wir informieren Sie mit unserem Newsletter monatlich über Neuigkeiten von Nissen & Velten, neue Kunden und Produkte.

Ganz einfach hier anmelden!

"eNVenta - Das Magazin" kostenlos erhalten

Sie möchten unsere Kunden- und Interessentenzeitschrift "eNVenta - Das Magazin" zweimal im Jahr kostenlos erhalten?

Hier abonnieren

W+M Weissensee Metallwaren optimiert E-Commerce

28.04.2020
Übersichtlich und klar strukturiert: Das Sortiment von W+M im neuen Webshop. (Bild: Screenshot)

Übersichtlich und klar strukturiert: Das Sortiment von W+M im neuen Webshop. (Bild: Screenshot)


Neuer Webshop auf Basis von eNVenta eGate
Die Berliner W+M Weissensee Metallwaren GmbH ist ein Fachgroßhandel für Sicherungstechnik. Seit dem 30. März 2020 können die Kunden einen neuen, multi-funktionalen B2B-Webshop nutzen. Die Basis dafür ist die E-Commerce-LE-Commerce-L
E-Commerce, auch Internethandel oder Online-Handel, ist der virtuelle Einkaufsvorgang via Datenfernübertragung innerhalb der Distributionspolitik des Marketings bzw. des Handelsmarketings. Hierbei wird über das Internet eine unmittelbare Geschäftsbeziehung zwischen und unter Anbieter und Abnehmer abgewickelt. Die Bedeutung des E-Commerce nimmt kontinuierlich zu.
ösung eNVenta eGate von Nissen & Velten.

Der Großhändler und eNVenta ERP-Anwender W+M Weissensee Metallwaren mit Sitz in Berlin baut seine E-Commerce-Aktivitäten mit der Lösung eNVenta eGate von Nissen & Velten aus. Die Kunden profitieren seit Ende März von den umfangreichen B2B-Funktionalitäten des Webshops.

In der Vergangenheit hatte das Unternehmen, das einige Spezialprodukte auch selbst herstellt, die Shop-Lösung seines französischen Hauptgesellschafters mitgenutzt, was sich aber aufgrund unterschiedlicher Anforderungen als nicht zielführend erwiesen hatte. Auch die Nutzung eines separaten Produktinformationsmanagement-Systems, welches nicht hinreichend mit der ERP-Lösung und dem inzwischen abgelösten Webshop verknüpft war, führte zu Medienbrüchen bei der Auftragsbearbeitung und Inkonsistenzen in den Artikelstammdaten und Merkmalen.

Auf der Suche nach einem effektiveren Workflow wurde das Unternehmen, dessen 20 Mitarbeiter bereits seit 2012 mit eNVenta ERP arbeiten, bei Nissen & Velten fündig: Zunächst überführten die Mitarbeiter die Artikelmerkmale aus dem PIM-System in die Katalogverwaltung des ERP-Systems. Im März 2020 richtete W+M mit Unterstützung von Nissen & Velten den neuen Webshop auf der Basis von eNVenta eGate ein. Das Zusammenspiel von eNVenta ERP mit der Katalogverwaltung als Produktinformationsmanagement-System sowie dem neuen Webshop ist aus Sicht von Thomas König, Geschäftsführer von W+M Weissensee Metallwaren, das Highlight seiner neuen E-Commerce-Lösung. Er sagt: „Diese Verzahnung ermöglicht uns eine enorme Schlagkraft.“

Auch die Anpassung der Benutzeroberfläche des Webshops an das Corporate Design des Unternehmens erwies sich als einfach. Dank der vorhandenen Einstelloptionen erfüllte der Webshop auch ohne Einsatz eines Webdesigners alle Ansprüche an die Außendarstellung des Unternehmens.

Die Kunden finden nach der Anmeldung im neuen Webshop von W+M ihre gesamte Kundenhistorie seit dem Jahr 2012 wieder. So können sie zum Beispiel Rechnungen suchen oder recherchieren, welches Spezialschloss vor sechs Monaten eingebaut wurde. Eine leistungsfähige Produktsuche und die adaptive Darstellung auf mobilen Geräten sind ebenfalls sehr nützlich. Aktiv arbeiten will W+M mit der Funktion „Bestelllisten“ im Webshop. Sie soll bei der Verzahnung des Webshops mit den regelmäßig versendeten, zwölfseitigen Print-Katalogen helfen. Die Kunden sollen verstärkt auf den Online-Kanal gelenkt werden und in der Bestellliste im Webshop die aktuell im Katalog beworbenen Produkte sowie ergänzende Artikel auf einen Blick finden.

Der neue Webshop, in den der Nordwest-Handelspartner W+M auch Artikel des Zentrallagers der Verbundgruppe integriert hat, wurde innerhalb nur eines Monats aufgesetzt.

Kontakt

Möchten Sie mehr erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Zum Formular