So erreichen Sie uns

Wir freuen uns über Ihren Anruf unter

Tel.: +49 (77 71) 879-0

Gerne rufen wir Sie auch zurück - nutzen Sie unseren
Rückruf Service

Infomaterial

Sie möchten gerne weitere Informationen zur Unternehmenssoftware eNVenta ERP?

Dann nutzen Sie einfach unser Formular!

Newsletter "ERP für den Mittelstand"

Wir informieren Sie mit unserem Newsletter monatlich über Neuigkeiten von Nissen & Velten, neue Kunden und Produkte.

Ganz einfach hier anmelden!

"eNVenta - Das Magazin" kostenlos erhalten

Sie möchten unsere Kunden- und Interessentenzeitschrift "eNVenta - Das Magazin" zweimal im Jahr kostenlos erhalten?

Hier abonnieren

Webinar "ERP unterwegs: mobile Interaktion mit der Unternehmenssoftware"

26.03.2020




Erfahren Sie in unserem kostenfreien Webinar alles über die Möglichkeiten der mobilen Nutzung von eNVenta ERPERP
ERP steht für Enterprise Resource Planning (Planung des Einsatzes/der Verwendung der Unternehmensressourcen) und bezeichnet die unternehmerische Aufgabe, die in einem Unternehmen vorhandenen Ressourcen möglichst effizient für den betrieblichen Ablauf einzusetzen und somit die Steuerung von Geschäftsprozessen zu optimieren.
.

Flexibles Arbeiten, egal von welchem Ort und mit welchem Endgerät. Ob Geschäftsführer oder Sachbearbeiter, ob im Verkauf, Projektmanagement, Service oder in der Logistik – jede Rolle und jede Abteilung im Unternehmen profitiert von der Vernetzung via Smartphone oder Tablet mit der Unternehmenssoftware.

Erfahren Sie in unserem kostenfreien Webinar alles über die Möglichkeiten der mobilen Nutzung von eNVenta ERP in unterschiedlichsten Unternehmensbereichen. Und das kompakt und prägnant in 15 Minuten. Das sind die Inhalte des Webinars:

  • Mobiler Zugriff auf die Unternehmenssoftware dank Web-Technologie
  • Apps für den Außendienst, die Unternehmensführung und das mittlere Management
  • DIY-Apps: der Baukasten zur Erstellung Ihrer individuellen Apps zur Darstellung von Teilfunktionalitäten

Die Vorteile des geräteübergreifenden Einsatzes im Überblick:

  • Standortunabhängiges Arbeiten sorgt für mehr Effizienz
  • Höhere Produktivität: Doppeleingaben werden vermieden, Fehleranfälligkeit sinkt
  • Gesteigerte Prozesssicherheit durch definierte Workflows
  • Kürzere Durchlaufzeiten: durchgängig digitale Prozesse ohne Medienbrüche

In der anschließenden Q&A-Session können Sie live Fragen zum Themenkomplex Mobility & ERP stellen, die im Anschluss von unseren Digitalisierungsexperten beantwortet werden.

Datum:    26. März 2020
Uhrzeit:   14:00 Uhr
Dauer:     25 Minuten


Melden Sie sich gleich an bei bettina.wehrle@--no-spam--nissen-velten.de

Kontakt

Möchten Sie mehr erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Zum Formular