So erreichen Sie uns

Wir freuen uns über Ihren Anruf unter

Tel.: +49 (77 71) 879-0

Gerne rufen wir Sie auch zurück - nutzen Sie unseren
Rückruf Service

Infomaterial

Sie möchten gerne weitere Informationen zur Unternehmenssoftware eNVenta ERP?

Dann nutzen Sie einfach unser Formular!

Newsletter "ERP für den Mittelstand"

Wir informieren Sie mit unserem Newsletter monatlich über Neuigkeiten von Nissen & Velten, neue Kunden und Produkte.

Ganz einfach hier anmelden!

"eNVenta - Das Magazin" kostenlos erhalten

Sie möchten unsere Kunden- und Interessentenzeitschrift "eNVenta - Das Magazin" zweimal im Jahr kostenlos erhalten?

Hier abonnieren

Delker baut europäisches Partnernetz aus

11.03.2020
Martin Fix (Teamleiter international bei Delker, links) und Geschäftsführer Georg Delker freuen sich über Zuwachs im Netzwerk. (Foto Delker)

Martin Fix (Teamleiter international bei Delker, links) und Geschäftsführer Georg Delker freuen sich über Zuwachs im Netzwerk. (Foto Delker)


Der Essener eNVenta-Anwender Delker hat sich mit einem neuen Handelspartner zusammengeschlossen. Der portugiesische Werkzeughändler FGM (Ferramentas Gerais e Máquinas) ergänzt das Partner-Team des Großhändlers und soll dessen Dienstleistungen und Produkte nach Südeuropa bringen.

Das mittelständische Großhandelsunternehmen Friedrich Delker GmbH & Co. KG ist hat sich mit einem neuen Handelspartner zusammengeschlossen. Mit dem portugiesische Werkzeughändler FGM (Ferramentas Gerais e Máquinas) baut Delker seine Aktivitäten auf dem internationalen Parkett weiter aus. Das familiengeführte Unternehmen aus Portugal vertreibt in seinem Heimatland und Teilen Afrikas gängige Marken mit zuverlässigem Service. Im Rahmen der Partnerschaft wird FGM das Sortiment von Delker, darunter die eigene Produktserie Blue Power, vertreiben. Bestehende deutsche Kunden von Delker, die Standorte in Portugal betreiben, sollen durch die Partnerschaft besser betreut und schneller beliefert werden. FGM ist bereits der siebte europäische Handelspartner der Essener. Der Schwerpunkt des Partnernetzes liegt bislang in Südosteuropa.

Mehr Informationen in der Pressemitteilung von Delker (PDF)

Kontakt

Möchten Sie mehr erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Zum Formular