So erreichen Sie uns

Wir freuen uns über Ihren Anruf unter

Tel.: +49 (77 71) 879-0

Gerne rufen wir Sie auch zurück - nutzen Sie unseren
Rückruf Service

Infomaterial

Sie möchten gerne weitere Informationen zur Unternehmenssoftware eNVenta ERP?

Dann nutzen Sie einfach unser Formular!

Newsletter "ERP für den Mittelstand"

Wir informieren Sie mit unserem Newsletter monatlich über Neuigkeiten von Nissen & Velten, neue Kunden und Produkte.

Ganz einfach hier anmelden!

"eNVenta - Das Magazin" kostenlos erhalten

Sie möchten unsere Kunden- und Interessentenzeitschrift "eNVenta - Das Magazin" zweimal im Jahr kostenlos erhalten?

Hier abonnieren

Rainer Hill

Presse & Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail schreiben

+49 7771 8790

Steinkühler führt eNVenta eGate ein

30.07.2019
Der neue Steinkühler-WEbshop auf Basis von eNVenta eGate ist seit dem Frühjahr live geschaltet.

Der neue Steinkühler-WEbshop auf Basis von eNVenta eGate ist seit dem Frühjahr live geschaltet.


Unternehmenssitz der Firma Steinkühler in Herford. (Bild: Steinkühler)

Unternehmenssitz der Firma Steinkühler in Herford. (Bild: Steinkühler)


Die Firma Steinkühler ist seit 55 Jahren als Großhändler und Dienstleister auf den Gebieten Kommunikation und Netzwerke tätig. Der eNVenta-Anwender mit Sitz im ostwestfälischen Herford hat seinen neuen B2B-Webshop auf Basis von eNVenta eGate im März 2019 live geschaltet.

Mit 25 Mitarbeitern betreut die Steinkühler GmbH & Co. KG ein breites Kundenspektrum vom Handwerksbetrieb über Verwaltungen, Krankenhäuser, Universitäten bis zur Großindustrie. Zahlreiche Großkunden mit einem Schwerpunkt in der Automotive-Branche arbeiten bereits über Jahre hinweg mit der Firma Steinkühler zusammen. Diese werden aus einem umfangreichen Lager vor Ort in der Regel innerhalb von 24 Stunden zum Beispiel mit Kommunikationsendgeräten, Headsets, Audio- und Videokonferenzprodukten, Netzwerkprodukten und Anschlussmaterial beliefert. Nachdem das Unternehmen bereits seit zehn Jahren mit dem ERP-System von Nissen & Velten arbeitet und auch seinen Webshop mit dem E-Commerce-Modul von eNVenta aufgebaut hatte, stieß die Neuentwicklung eNVenta eGate sofort auf Interesse bei Steinkühler. Harald Fiebig, Projektleiter bei Steinkühler, berichtet: „Uns hat die Optik des neuen Webshops gefallen und die tiefe Integration in das ERP-System. Gerade die Möglichkeit der Nutzung als Self-Service-Portal für den Kunden ist in unserer Branche sehr hilfreich.“ Nicht zuletzt ist auch die OCI-Schnittstelle von eGate sehr wichtig, um die Bestellworkflows der ERP-Systeme von Konzernkunden anzubinden. Gerade die B2B-spezifischen Themen wie Rahmenverträge, Abrufkontingente oder Bestellberechtigungen und Workflows lassen sich mit eNVenta eGate sehr gut abbilden. Die Einführung des neuen Webshops bei Steinkühler ist abgeschlossen. Aktuell folgen nun Projekte mit Kunden zur Anbindung an den Webshop via OCI-Schnittstelle.

Kontakt

Möchten Sie mehr erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Zum Formular