So erreichen Sie uns

Wir freuen uns über Ihren Anruf unter

Tel.: +49 (77 71) 879-0

Gerne rufen wir Sie auch zurück - nutzen Sie unseren
Rückruf Service

Infomaterial

Sie möchten gerne weitere Informationen zur Unternehmenssoftware eNVenta ERP?

Dann nutzen Sie einfach unser Formular!

Newsletter "ERP für den Mittelstand"

Wir informieren Sie mit unserem Newsletter monatlich über Neuigkeiten von Nissen & Velten, neue Kunden und Produkte.

Ganz einfach hier anmelden!

"eNVenta - Das Magazin" kostenlos erhalten

Sie möchten unsere Kunden- und Interessentenzeitschrift "eNVenta - Das Magazin" zweimal im Jahr kostenlos erhalten?

Hier abonnieren

eNVenta eGate: Der Webshop für B2B-Commerce


Nahtlose Prozessintegration zwischen eNVenta eGate und eNVenta ERP.

Der komplett neu entwickelte Webshop eNVenta eGate bietet ein breiten Funktionsumfang speziell für den E-Commerce im B2B-Handel. So werden etwa  die für den Großhandel charakteristischen kundenindividuellen Preise und Rabatte von eNVenta eGate just-in-time aus eNVenta ERP bezogen und den Kunden im Webshop angezeigt. Separate Datenbanken für ERP-System und Webshop erlauben eine umfassende Produktdatenhaltung und Merkmalspflege. eNVenta eGate ermöglicht eine nahtlose Prozessintegration in eNVenta ERP. Denn wichtige Informationen wie etwa Lagerbestände oder die Bonität der Kunden stammen aus dem ERP-System.

Self-Service-Portal für Kunden
eNVenta eGate bietet den Kunden des Handels ein Webportal, in dem alle individuellen Angebote, Aufträge und Retouren jeweils mit dem aktuellen Status abrufbar sind. In der individuellen „Timeline“ des Kunden erscheinen sämtliche Vorgänge und Bestellungen unabhängig davon, ob sie online, telefonisch oder im Thekenverkauf im Laden initiiert wurden. Zudem lassen sich Retouren online abwickeln sowie Rahmenaufträge und -abrufe verwalten. Darüber hinaus können die Webshop-Kunden auch Projekte oder etwa Bauobjekte anlegen und Bestellungen zuordnen. Auch hierbei werden die individuellen Kundenkonditionen berücksichtigt. Ein weiteres interessantes Feature sind die funktionalen Warenkörbe von eNVenta eGate. Die Kunden des Großhandels – wie beispielsweise Handwerksbetriebe – können mehrere Warenkörbe parallel anlegen, auch für verschiedene Lieferadressen. Darüber hinaus lassen sich auch Warenkörbe zusammenstellen, zum Beispiel Artikel für ein Bauobjekt, um dafür ein Angebot einzuholen. Der Sachbearbeiter im Großhandel kann den Warenkorb anschließend bearbeiten, gegebenenfalls Sonderkonditionen gewähren und das Angebot wiederum in den geschützten Bereich des Kunden in eNVenta eGate einstellen. Wenn der Kunde akzeptiert, wird der Warenkorb freigegeben und damit die elektronische Bestellung ausgelöst. Auf diese Weise werden Medienbrüche vermieden und die Auftragsabwicklung wird beschleunigt.

eNVenta eGate bietet neben einer anschaulichen Produktpräsentation und einer intelligenten Produktsuche auch ein responsives Webdesign, welches für eine benutzerfreundliche Darstellung auf stationären Computern und mobilen Endgeräten sorgt. Die Oberfläche von eNVenta eGate kann ohne Programmierung an das jeweilige Firmendesign angepasst werden.


Eng verzahnt: Datensynchonisation zwischen eNVenta ERP und eNVenta eGate.

Produktdatenportal und Bestellworkflow
E-Commerce und Logistik erlauben es dem Handel auch Artikel zu verkaufen, die nicht im eigenen Lager verfügbar sind. In einer weiteren Ausbaustufe wird eNVenta eGate daher Schnittstellen bereitstellen, um Produktdaten nicht nur aus dem ERP-System, sondern auch direkt von Herstellern und Verbundgruppen zu importieren. Die Artikeldaten können anschließend nicht nur im eigenen Webshop verwendet. sondern auch auf E-Commerce-Portale und Marktplätze exportiert werden. eNVenta eGate wird damit zur Datendrehscheibe. Ein weiterer Funktionsbereich wird zukünftig die Abbildung von kundenseitigen Bestellberechtigungen und Freigabeprozessen sein.


Responsive Webdesign: Angepasste Darstellung des Webshops auch auf mobilen Geräten.

Highlights des B2B-Webshops eNVenta eGate

  • Responsive Webdesign: Optimale Dartstellung auch auf mobilen Geräten
  • Kundenindividuelle Preise und Rabatte, Lagerbestände oder die Kundenbonität bezieht eNVenta eGate just-in-time aus eNVenta ERP.
  • Separate Datenbanken für ERP-System und Webshop: Umfassende Produktdatenhaltung und Merkmalspflege bei nahtloser Prozessintegration in eNVenta ERP.
  • Self-Service-Portal für Kunden: Individuelle Angebote, Aufträge und Retouren jeweils mit dem aktuellen Status abrufbar. Sämtliche Vorgänge in der „Timeline“ des Kunden – unabhängig davon ob online, telefonisch oder im Thekenverkauf im Laden initiiert. Webshop-Kunden können auch Projekte oder etwa Bauobjekte anlegen und Bestellungen zuordnen.
  • Funktionale Warenkörbe: Kunden des Großhandels können mehrere Warenkörbe parallel anlegen, auch für verschiedene Lieferadressen. Auch lassen sich Warenkörbe zusammenstellen, zum Beispiel Artikel für ein Bauobjekt, um dafür ein Angebot einzuholen.
  • Oberfläche von eNVenta eGate kann ohne Programmierung an das Firmendesign angepasst werden

Produkt-Broschüre

Lösungsbroschüre

Das sagen unsere Kunden:

  • « Nissen & Velten ist uns ein verlässlicher Partner bei der Erreichung unserer strategischen Unternehmensziele. »

    Sven Kistenpfennig, Vorstandsvorsitzender, Kistenpfennig AG, Mainz

  • « Es hat die Anwender bei uns erstaunt, dass die IT-Abteilung innerhalb von Minuten Reports ändern und Masken umbauen kann. Mit eNVenta ERP können wir schnell auf Änderungen des Marktes reagieren. Darin sehen wir einen großen Wettbewerbsvorteil. »

    Ralph Eggeling, IT-Leiter, Mädler GmbH, Stuttgart

  • « Die Mitarbeiter von N&V verfügen über ein sehr gutes Verständnis für die Abläufe des Großhandels und sprechen unsere Sprache. »

    Frank Schoberer, Geschäftsführer, Alexander Bürkle GmbH & Co. KG, Freiburg i.Br.

  • « Unsere Mitarbeiter schätzen die Bedienungsfreundlichkeit von eNVenta. Da alle Module von der Finanzbuchhaltung bis zur Warenwirtschaft aus einer Hand kommen, sind Aufbau und die Logik aus einem Guss. »

    Astrid Aberle, Produktmanagerin, Beschläge Koch, Freiburg i.Br.

  • « Für eNVenta ERP sprachen die fertige Branchenlösung, die vorhandenen EDE-Schnittstellen und am Ende auch der gute Eindruck, den die Consultingmitarbeiter von Nissen & Velten hinterlassen hatten. »

    André Klein, Geschäftsführer, Arthur Jutger oHG, Remscheid

Kontakt

Möchten Sie mehr erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Zum Formular